Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen des BOTHO NICKEL ONLINESHOPS

  1. Geltungsbereich

Für Warenbestellungen im BOTHO NICKEL ONLINESHOP gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten für Verbraucher (§13 BGB), Unternehmer (§ 14 BGB), juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich-rechtliche Sondervermögen (Kunden).

Dem Einbezug etwaig vorhandener abweichender AGB des Kunden in Geschäftsbeziehungen mit uns wird ausdrücklich widersprochen. Dies gilt auch dann, wenn jene AGB Ausschlussklauseln beinhalten. Unsere AGB gehen in jedem Falle vor.

  1. Vertragsschluss

Die Angebote im BOTHO NICKEL ONLINESHOP stellen eine unverbindliche Einladung da, Waren bei uns zu bestellen. Mit dem Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen” im Warenkorb des BOTHO NICKEL ONLINESHOPS gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab. Auf diese Mail erhalten Sie an die von Ihnen im Bestellvorgang angegebene Mailadresse eine Bestellbestätigung. Diese Bestellbestätigung beinhaltet noch keine Annahme Ihres Angebotes, sondern informiert nur über den Eingang Ihrer Bestellung. Ihr Angebot wird angenommen und ein Kaufvertrag mit uns kommt erst zustande entweder durch

  • Übersendung der Rechnung an die im Bestellvorgang angegebene Mailadresse (etwa bei Vorauskasse)

oder

  • Versand einer Versandbestätigung per E-Mail

oder

  • die Auslieferung der bestellten Ware binnen zwei Wochen an Sie.

Erhalten Sie binnen zwei Wochen nach der Bestellbestätigung keine weitere Reaktion von uns, ist das Angebot des Kunden abgelehnt und ein Vertrag nicht zustande gekommen.

Unsere AGB in der zur Zeit des Bestellvorgangs geltenden Fassung und Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert und Ihnen per Mail übermittelt.

Sonderanfertigungen

Wir sind gern bereit, beworbene Waren den Wünschen des Kunden entsprechend zu verändern, bearbeiten, anzupassen oder umzugestalten. Setzen Sie sich dazu gern mit uns direkt in Verbindung. Wir weisen darauf hin, dass in diesen Fällen auch für Verbraucher ein Widerrufsrecht nicht besteht (§ 312g BGB).

  1. Lieferung, Rücksendung nach Widerruf durch Verbraucher

Wir liefern die bestellte Ware an jede Adresse innerhalb Deutschlands. Versand und die Verpackung sind kostenpflichtig. Die Lieferpauschale für Lieferungen innerhalb Deutschlands beträgt

  • Warenwert bis 500,00 €: 15,00 € (inkl. gesetzl. USt. 19 %, EUR 2,39)
  • Warenwert bis 10.000 €: 30,00 € (inkl. gesetzl. Ust. 19 %, EUR 4,78)
  • Warenwert über 10.000 €: 50,00 € (inkl. gesetzl. Ust. 19 %, EUR 7,98)

Lieferung außerhalb Deutschlands sind nur nach gesonderter Absprache möglich.

Unsere Waren sind wertvoll. Wir möchten, dass unsere Ware Sie sicher erreicht. Wir versenden die Waren mit einem anerkannten Kurierservice. Dies erfordert die Abstimmung des Lieferdatums und der Lieferzeit mit Ihnen. Zu diesem Zweck nehmen wir mit Ihnen telefonisch (soweit Sie dazu Ihr Einverständnis erklärt haben) oder per Mail Kontakt auf.

Machen Sie als Kunde von dem Ihnen gesetzlich zustehenden Widerrufsrecht nach §§ 355, 312g BGB zulässig Gebrauch, tragen sie die Kosten für die Rücksendung der Waren in vorgenannter Höhe. In diesem Fall senden wir Ihnen eine Retourenschein zu, den Sie zur Rücksendung der Ware verwenden können.

Beachten Sie bitte, dass das Risiko des Verlustes auf dem Transportweg bei der Rücksendung vom Rücksender zu tragen ist und dass nach den Beförderungsbedingungen gängiger Paketdienste u.a. Sendungen, die Edelmetalle, Schmuck, Uhren, Edelsteine, Unikate oder sonstige Kostbarkeiten enthalten, vollständig oder im Gesamtwert von mehr als 500,- Euro brutto von der Beförderung ausgeschlossen sind (DHL, Hermes, GLS).  Im Falle der Verwendung des durch uns zur Verfügung gestellten Retourenscheins und der Rücksendung der Ware durch den von uns beauftragten Kurierservice schließen Sie dieses Risiko aus.

  1. Bezahlung

Die Bezahlung der Ware erfolgt nach Wahl des Kunden über die im Bestellvorgang ihm angebotenen Zahlungswege soweit sie ihm zur Verfügung stehen, z.B. Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Vorauskasse. Ein Anspruch auf Nutzung eines bestimmten Bezahlvorgangs besteht nicht.

  1. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

  1. Mängelgewährleistung

Für unsere Waren gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht, für Kunden, die Unternehmer sind, gilt hiervon abweichend, dass die gesetzlichen Ansprüche wegen Mängeln innerhalb eines Jahres ab Lieferung verjähren.

  1. Anzuwendendes Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts sind ausgeschlossen. Bei Streitigkeiten aus den Vertragsbeziehungen oder deren Anbahnung zwischen BOTHO NICKEL und dem Kunden ist Gerichtsstand der Sitz des Kunden. Ist der Kunde Unternehmer ist Gerichtsstand Hamburg. BOTHO NICKEL kann Unternehmer  darüber hinaus an jedem anderen gesetzlich zulässigen Gerichtsstand in Anspruch nehmen.

  1. Streitbeilegung mit Verbrauchern

Wir sind weder bereit und noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle gemäß dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSGB) teilzunehmen. Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung finden Sie unter: www.ec.europa.eu/consumers/odr/. Sie erreichen uns unter info(at)botho-nickel.de.

  1. Widerrufsrecht für Verbraucher

Beachten Sie bitte, das ein Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren besteht, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Im übrigen belehren wir Sie über Ihre Widerrufsrecht wie folgt:

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

a) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden; oder

b) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden; oder

c) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (BOTHO NICKEL, Inh. Ole Nickel, Anschrift, Tel.Nr.  04043188699, E-Mail: Widerruf(at)botho-nickel.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das über den nachfolgenden Link verfügbare Muster-Widerrufsformular (hier bitte das Musterwiderrufsformular des BMJV einfügen oder den Link  herunterzuladen unter https://www.bmjv.de/SharedDocs/Archiv/Downloads/VerbraucherVertragsRechte_Muster_Widerruf.html einfügen) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zurückzusenden oder zu übergeben an:

Botho Nickel

Inh. Ole Nickel

Hegestrasse 21

20251 Hamburg

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware

  • bei einem Warenwert bis 500,00 € in Höhe von 15,00 € (inkl. gesetzl. USt. 19 %, EUR 2,39);
  • bei einem Warenwert bis 10.000 € in Höhe von 30,00 € (inkl. gesetzl. Ust. 19 %, EUR 4,78);
  • bei einem Warenwert über 10.000 € in Höhe von 50,00 € (inkl. gesetzl. Ust. 19 %, EUR 7,98).

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

_________

AGB ENDE